Please note our box office phone number is currently unavailable Please email boxoffice@oxfordsong.org for all enquiries

Songs

O wär ich schon mit dir vereint (from Fidelio)

by Ludwig van Beethoven

If you would like to use our texts and translations, please click here for more information.

Text & Translation

O wär ich schon mit dir vereint (from Fidelio)
German source: Joseph Sonnleithner

O wär ich schon mit dir vereint
Und dürfte Mann dich nennen!
Ein Mädchen darf ja, was es meint,
Zur Hälfte nur bekennen.
Doch wenn ich nicht erröten muss
Ob einem warmen Herzenskuss,
Wenn nichts uns stört auf Erden -
Die Hoffnung schon erfüllt die Brust
Mit unaussprechlich süsser Lust,
Wie glücklich will ich werden!

In Ruhe stiller Häuslichkeit
Erwach ich jeden Morgen,
Wir grüssen uns mit Zärtlichkeit,
Der Fleiss verscheucht die Sorgen.
Und ist die Arbeit abgetan,
Dann schleicht die holde Nacht heran,
Dann ruhn wir von Beschwerden.
Die Hoffnung schon erfüllt die Brust
Mit unaussprechlich süsser Lust,
Wie glücklich will ich werden!

Ah, if we were only wed
English translation © Richard Stokes

Ah, if we were only wed
And I could call you husband!
A girl may only half confess
All that she feels.
But when I no longer need to blush
At receiving an ardent kiss,
When nothing on earth can disturb us -
Hope already swells my breast
With sweet, indescribable joy.
How happy I shall be!

In serene, silent domesticity
I shall wake each morning,
We shall greet each other tenderly,
Work will banish care.
And when our labour is done,
Gentle night will steal up,
And we shall rest from troubles.
Hope already swells my breast
With sweet, indescribable joy.
How happy I shall be!

O wär ich schon mit dir vereint (from Fidelio)
German source: Joseph Sonnleithner

Ah, if we were only wed
English source: Richard Stokes

O wär ich schon mit dir vereint
Ah, if we were only wed
Und dürfte Mann dich nennen!
And I could call you husband!
Ein Mädchen darf ja, was es meint,
A girl may only half confess
Zur Hälfte nur bekennen.
All that she feels.
Doch wenn ich nicht erröten muss
But when I no longer need to blush
Ob einem warmen Herzenskuss,
At receiving an ardent kiss,
Wenn nichts uns stört auf Erden -
When nothing on earth can disturb us -
Die Hoffnung schon erfüllt die Brust
Hope already swells my breast
Mit unaussprechlich süsser Lust,
With sweet, indescribable joy.
Wie glücklich will ich werden!
How happy I shall be!

In Ruhe stiller Häuslichkeit
In serene, silent domesticity
Erwach ich jeden Morgen,
I shall wake each morning,
Wir grüssen uns mit Zärtlichkeit,
We shall greet each other tenderly,
Der Fleiss verscheucht die Sorgen.
Work will banish care.
Und ist die Arbeit abgetan,
And when our labour is done,
Dann schleicht die holde Nacht heran,
Gentle night will steal up,
Dann ruhn wir von Beschwerden.
And we shall rest from troubles.
Die Hoffnung schon erfüllt die Brust
Hope already swells my breast
Mit unaussprechlich süsser Lust,
With sweet, indescribable joy.
Wie glücklich will ich werden!
How happy I shall be!

Composer

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven (baptised 17 December 1770 – 26 March 1827) was a German composer and pianist. A crucial figure in the transition between the classical and romantic eras in classical music, he remains one of the most recognized and influential…

Performances

Previously performed at:

Help us with a Donation

Enjoying our texts and translations? Help us continue to offer this service to all.

Make a Donation

Select Tickets