Please note our box office phone number is currently unavailable Please email boxoffice@oxfordsong.org for all enquiries

Songs

Wunsch

by Johanna Kinkel From 6 Lieder Op. 7

If you would like to use our texts and translations, please click here for more information.

Text & Translation

Wunsch
German source: August Kopisch

Im Meere möcht’ ich fahren mit dir, mit dir allein,
Möcht’ auf einsamem Eiland mit dir verschlagen sein!

Da wären nicht Muhmen und Basen, nur du und ich allein.
Da würdest du nicht so spröde, nicht hart und grausam sein!

Da schlängst du die Lilienarme mir liebend um Hals und Brust,
Und ich, ich dürfte dich küssen, nach meines Herzens Lust!

Wir säßen und strickten uns Netze und fingen uns Fische im Meer,
Und Gast wär’ allein die Liebe, sonst weiter niemand mehr.

Im Meere möcht’ ich fahren mit dir, mit dir allein,
Möcht’ auf einsamem Eiland mit dir verschlagen sein!

Wish
English translation © Richard Stokes

I’d like to sail the ocean with you, with you alone,
Would like with you to be driven ashore on some lonely isle!

With no aunts or cousins, but only you and I,
Then you would not be so prim or be hard and cruel!

You’d wrap your lily-white arms lovingly round my neck and breast,
And I, I could kiss you to my heart’s content!

We’d sit and weave nets and catch fish from the sea,
Love would be our only guest – with no one else at all.

I’d like to sail the ocean with you, with you alone,
Would like with you to be driven ashore on some lonely isle!

Wunsch
German source: August Kopisch

Wish
English source: Richard Stokes

Im Meere möcht’ ich fahren mit dir, mit dir allein,
I’d like to sail the ocean with you, with you alone,
Möcht’ auf einsamem Eiland mit dir verschlagen sein!
Would like with you to be driven ashore on some lonely isle!

Da wären nicht Muhmen und Basen, nur du und ich allein.
With no aunts or cousins, but only you and I,
Da würdest du nicht so spröde, nicht hart und grausam sein!
Then you would not be so prim or be hard and cruel!

Da schlängst du die Lilienarme mir liebend um Hals und Brust,
You’d wrap your lily-white arms lovingly round my neck and breast,
Und ich, ich dürfte dich küssen, nach meines Herzens Lust!
And I, I could kiss you to my heart’s content!

Wir säßen und strickten uns Netze und fingen uns Fische im Meer,
We’d sit and weave nets and catch fish from the sea,
Und Gast wär’ allein die Liebe, sonst weiter niemand mehr.
Love would be our only guest – with no one else at all.

Im Meere möcht’ ich fahren mit dir, mit dir allein,
I’d like to sail the ocean with you, with you alone,
Möcht’ auf einsamem Eiland mit dir verschlagen sein!
Would like with you to be driven ashore on some lonely isle!

Composer

Johanna Kinkel

Johanna Kinkel (1810-58), née Mockel, was born in Bonn and died in London. Her parents did not particularly encourage her musical and poetic talents, but she was encouraged through her lessons with Franz Anton Ries, who gave her the opportunity to…

Help us with a Donation

Enjoying our texts and translations? Help us continue to offer this service to all.

Make a Donation

Select Tickets